Status: Nicht angemeldet

Ayurveda Experteninterview mit Dr. Serasinghe (Teil I) – Was kann Ayurveda gegen Stress tun?

Ayurveda Experteninterview mit Dr. Serasinghe (Teil I) – Was kann Ayurveda gegen Stress tun?

05.02.2018 | ADVERTORIAL | Dr. Petra Holz, aus dem Ayurveda-Experten-Team von NEUE WEGE, hat Dr. Serasinghe, Ayurveda-Arzt und leitender Chefarzt im neuen Ayurvie Weligama Retreat auf Sri Lanka, interviewt zum Thema Stressbewältigung.

 

Die Ursprünge des Ayurveda liegen im heutigen Indien, etwa 5000 Jahren zurück. Die ganzheitliche Heilkunst basiert somit auf Jahrtausenden praktischer medizinischer Erfahrung und schließt alle Aspekte der Gesundheit mit ein, nicht nur den Körper, sondern auch Geist & Seele – es ist, wie es der Name schon sagt, das „Wissen vom Leben“. Verinnerlichen wir das ayurvedische Prinzip und integrieren es mit Hilfe vieler kleiner Dinge in unseren Alltag, können wir ein gesundes Leben mit hoher Lebensqualität und wenig Stress führen.

Experteninterview mit international bekanntem Ayurveda-Arzt

Dr. Petra Holz, aus dem Ayurveda-Experten-Team von NEUE WEGE, hat Dr. Serasinghe,  Ayurveda-Arzt und leitender Chefarzt im neuen Ayurvie Weligama Retreat auf Sri Lanka, interviewt und dabei spannende Informationen rund um das Thema Ayurveda und über das neue Ayurveda Resort erfahren, das in wenigen Monaten für unsere Gäste eröffnet wird. In der Beitragsreihe von NEUE WEGE „Ayurveda Experteninterviews“ wird alle 2-3 Wochen jeweils ein weiteres Interview veröffentlicht werden. Dabei dürfen Sie auf Ayurveda Insider-Tipps und exklusive Informationen über Specials im Ayurvie gespannt sein.

 

 

Was kann Ayurveda gegen Stress tun?


Dr. Serasinghe und Dr. Petra Holz

Den Anfang der NEUE WEGE Interviewreihe macht das Thema Stressmanagement. Im Video erklärt Ihnen Dr. Serasinghe mehr darüber, wie Sie Ayurveda im Alltag bei der Stressbewältigung begleiten kann und welche große Wirkung Heilkräuter, Meditation und eine tägliche Routine, die sogenannte „Dina Carya“ haben können.

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen!

Hier das Video: Was kann der Ayurveda gegen Stress tun?

 

Tipps für weniger Stress im Alltag

So einfach diese Regel auch klingen mag, so wirkungsvoll ist sie: Eine tägliche Routine ist wesentlich bei der Stressbewältigung und hilft uns, ein Gefühl für unseren Körper zu bekommen.Zu einem geregelten Alltag gehört beispielsweise ein gutes Zeitmanagement und die ausreichende Erfüllung unserer Grundbedürfnisse wie Schlaf, Liebe, Zuneigung, Bewegung und eine gesunde Ernährung. Um die körperlichen Stress-Symptome zu mildern und das mentale Gleichgewicht zu stärken, gibt es einige ayurvedische Heilpflanzen, die dabei helfen. Aber auch Entspannungstechniken und kleine persönliche Riten im Alltag sind gute Helfer, um Stress besser zu bewältigen. Denn wie Ayurveda-Arzt Dr. Serasinghe erklärte:

Wir können meist nicht ohne Stress leben, aber wir können lernen, besser damit umzugehen.

Eine kleine Auflistung effektvoller Heilkräuter und Nahrungsmittel mit besonders wichtige Mineralien bei Stress (Zink, Selen und Magnesium) und kleine Alltags-Tipps zur Umsetzung von Entspannungstechniken finden Sie in unserem Blog-Beitrag „Praktische Tipps bei Stress“.

Als kleinen Vorgeschmack haben wir ein Rezept für Sie herausgesucht:
Eine leckere ayurvedische Abendmilch für besseren Schlaf und mentale Ruhe


Abendmilch

Zutaten:

  • 1 Tasse Milch

  • 1 Tasse Wasser

  • 1 TL Ashvagandha (Schlafbeere)

  • 1 MS Kardamom

  • 1 TL Vollrohrzucker

So geht’s: Milch, Wasser, Kardamom und Ashvagandha so lange auf kleiner Flamme köcheln, bis sich die Flüssigkeitsmenge wieder auf eine Tasse reduziert hat (Wasser verkocht). Dann die Milch mit Hilfe eines Siebes vom Ashvagandha trennen und mit etwas Vollrohrzucker süßen. In kleinen Schlucken genießen!

NEUE WEGE Seminare & Reisen GmbH

Am Getreidespeicher 11
53359 Rheinbach
www.ayurvedareisen.com
Telefon Zentrale (0) 2226 – 1588 – 00



Ayurveda Kalender

×