Status: Nicht angemeldet

Zutaten für ein gesundes Leben – Weiterbildungsangebote im Bereich Ernährung

Zutaten für ein gesundes Leben – Weiterbildungsangebote im Bereich Ernährung

19.01.2018 | ADVERTORIAL | Heute finden sich in vielen Spa-Menüs von Wellnesshotels und Day-Spas Ayurveda-Angebote. Verbunden wird es mit Luxus, exotischen Düften, und Entspannung. Ayurveda ist aber noch viel mehr als das. Es ist eine jahrtausendealte Wissenschaft fürs Leben, mit der sich viele Menschen auch heutzutage intensiv auseinandersetzen, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Der Ursprung liegt in Indien und Sri Lanka. Dort musste die ärmere Gesellschaft darauf achten, ihren Körper so lange wie möglich gesund zu halten, da ein Arztbesuch finanziell nicht tragbar war.

 

Weiterbildungen, die ihr Leben verändern

Seit einigen Jahren findet die ayurvedische Lebens- und Gesundheitslehre immer mehr Anklang in der westlichen Welt, infolgedessen erweitern auch Fachleute der Gesundheits- und Wellnessbranche ihr Angebot. Heilpraktiker, Yoga-Lehrer, Wellnesstrainer/-therapeuten, Masseure und medizinischer Bademeister, Mediziner, Physiotherapeuten und Kosmetiker, bilden sich weiter, um Kunden mehrere Wege zur gesundheitlichen Besserung anbieten zu können. Dabei ist es oft schwer, neben dem Beruf die Zeit zu finden, eine Weiterbildung zu absolvieren.

Hier bietet das IST-Studieninstituts Interessenten einen großen Vorteil, denn diverse Weiterbildungen aus dem Bereich „Gesundheit und Wellness“ werden in Form eines Fernstudiums durchgehführt. Die zeit- und ortsunabhängige Wissensvermittlung bietet dabei höchste Flexibilität.

Wer an der ayurvedischen Lebens- und Gesundheitslehre interessiert ist, findet am IST-Studieninstitut gleich zwei unterschiedliche Kurse: „Ayurvedische Diagnostik“ und „Ayurvedische Ernährung“. Des Weiteren können Sie sich beim IST zum Allround-Experten in Sachen Ernährung qualifizieren und eine Weiterbildung zum „Ernährungscoach“ oder zum „Ernährungsberater“ absolvieren. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Weiterbildungen des IST-Studieninstituts vor:

Ayurvedische Diagnostik

Schaffen Sie die Grundlage für ein gesundheitliches Gleichgewicht, indem Sie den Menschen ganzheitlich betrachten. In diesem 5-monatigen Selbststudium liegt der Schwerpunkt auf der Konstitutionsanalyse. Die Analyse dient zur Feststellung des Dosha-Zustandes von Körper und Geist. Sie erlernen die verschiedenen Diagnosemethoden wie Puls-, Zungen-, Lippen- und Augendiagnose, um Ihre eigene Konstitution und die anderer zu bestimmen und Disharmonien auszugleichen. Die Weiterbildung richtet sich somit an alle, die sich mit dem Angebot der Ayurveda breiter aufstellen möchten.

Ayurvedische Ernährung

Die Nahrung ist im Sinne der Ayurveda ein wichtiges Element und soll die Körperfunktionen in Ausgewogenheit halten, um Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Erlernen Sie in einem 3-monatigen Selbststudium die Grundlagen der ayurvedischen Lehre, eignen Sie sich das Fachwissen zu der Konstitutionsanalyse sowie das Wissen zur ayurvedischen Ernährungslehre und konstitutionsgerechten Ernährung an. Nach erfolgreichem Abschluss des Selbststudiums verbessern Sie Ihre eigene Gesundheit und die anderer, indem Sie für die jeweiligen Dosha-Typen Vata, Pitta und Kapha die passenden Nahrungsmittel und Gerichte bestimmen können.

Ernährungsberater/-in

Auf der Basis einer Ernährungsanalyse erarbeitet ein kompetenter Ernährungsberater einen Ernährungsplan, der den Kunden zur gesundheitlichen Besserung führen soll. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen in drei Monaten das notwendige Know-how über die gesundheitsorientierte Zusammensetzung und Zubereitung von Nahrung, die Bedeutung von gesundem Ernährungs- und Bewegungsverhalten, verschiedene Beratungstechniken und die Erstellung von Ernährungsprotokollen. Zudem üben Sie in den Seminaren, wie man Ernährungsberatungen in Einzel- und Gruppengesprächen führt. Werden Sie zu einem kompetenten Ansprechpartner in Sachen Ernährung und verhelfen Sie sich und Ihren Kunden zu einer gesünderen Lebensweise.

Ernährungscoach

Der Wunsch nach professioneller Unterstützung bei der Umstellung von Essverhalten und Ernährungsstil nimmt seit Jahren stetig zu – und somit auch der Bedarf an professionell ausgebildeten Ernährungscoaches. Im Vordergrund des Coachings steht die individuelle Lebenssituation jedes einzelnen Kunden, um eine dauerhaft erfolgreiche Umstellung der Ernährung zu erzielen. Sie lernen in der Weiterbildung zum Ernährungscoach nicht nur die Theorie, sondern verfeinern und trainieren ebenfalls ihre Coaching-Kompetenzen und entwickeln ganzheitliche Konzepte, die Ihren Kunden zu mehr Vitalität und Lebensfreude verhelfen.

Teilnehmer erlangen im Rahmen der 14-monatigen Weiterbildung gleich zwei Zertifikate: Zum einen das Zertifikat zum „Ernährungsberater“ und zum anderen das Zertifikat „Sport- und Gewichtscoaching“, mit dem Sie die Themen Ernährung, Gewichtsmanagement und Bewegung miteinander kombinieren und beispielsweise Kurse in Fitnessclubs anbieten können.

Auch die Ayurvedische Ernährungsform ist Teil dieser Weiterbildung und wird zusammen mit vielen anderen Ernährungsformen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen verglichen.

 

Ihre Vorteile beim IST:

Aktuelle Inhalte

Am IST profitieren Sie stets von den aktuellsten und an den Anforderungen des Marktes ausgerichteten Studieninhalten.

Praxisnähe

Grundsätzlich gestalten sich alle Weiterbildungen des IST-Studieninstituts sehr praxisnah. In einigen Weiterbildungen setzen Sie die in Studienheften erlernte Theorie in Präsenzphasen in die Praxis um.

Flexibilität

Durch die Form des Fernstudiums, lernt man am IST orts- und zeitunabhängig.

Qualität

Die Autoren und Dozenten sind Branchenkenner und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis und geben Ihr Wissen an Sie weiter.

Nachhaltiges Wissen

Die Präsenzphasen der Weiterbildungen zum „Ernährungscoach“ und zum „Ernährungsberater“ unterstützen zusätzlich den persönlichen Austausch mit Kommilitonen, Tutoren und Dozenten und sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung.

Unterstützung

Genießen Sie eine kompetente und freundliche Betreuung des IST-Teams während der gesamten Weiterbildung.

 

Erfahren Sie mehr über die Weiterbildungen des IST-Studieninstituts unter: https://www.ist.de/gesundheit-und-wellness

IST-Studieninstitut GmbH
Erkrather Straße 220 a-c
40233 Düsseldorf
gesundheit@ist.de
Tel.: +49 211 86668 3108
Fax: +49 211 86668 30



Ayurveda Kalender

×