Status: Nicht angemeldet

Rezept für den Sommer: Melonen-Chutney mit Koriander

Rezept für den Sommer: Melonen-Chutney mit Koriander

14.06.2017 | ADVERTORIAL | Chutneys enthalten immer die Geschmacksrichtungen süß, sauer und scharf. Hier ein schmackhaftes Rezept von der Rosenberg Akademie, basierend auf der Wassermelone für die Sommermonate - fruchtig, süß und erfrischend.

 

Melonen-Chutney mit Koriander

¼ Wassermelone
1 TL Chilipulver
1/4 TL Kurkuma
1/4 TL Koriander
1 Scheibe Ingwer
1 EL frisches Koriandergrün
Salz
1 EL Sesamöl
¼ TL Fenchelsamen
Saft 1 Zitrone
2 EL brauner Zucker

1. Die Wassermelone aufschneiden und die Kerne herauslösen. Das Fruchtfleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden.
2. Etwa 100g der Wassermelone in den Mixer geben und fein pürieren. Chilipulver, Kurkuma, Koriandersamen, Koriandergrün, Ingwer und Salz untermischen und ebenfalls mixen.
3. Sesamöl in einem Topf erhitzen. Fenchelsamen anmörsern und darin anbraten. Nach wenigen Sekunden die Wassermelonenpüree zufügen. Die Hitze reduzieren, 5 Minuten sanft köcheln lassen und den Zucker unterrühren.
4. Die Wassermelonenstücke und den Zitronensaft dazu geben, vorsichtig umrühren und einmal aufkochen. Dann bei niedriger Hitze 3-4 Minuten durchziehen lassen. Das Chutney vorsichtig umrühren, sodass sich der Gewürzsud verteilt, ohne das die Wassermelonenstücke ganz zerfallen.

 

Rosenberg Gesellschaft für ganzheitliche Gesundheit & Bildung gGmbH

Forsthausstrasse 6 · D- 63633 Birstein (Germany)
tel ++49-(0)6054-9131-0
fax ++49(0)6054-9131-36

info@ayurveda-akademie.org
www.ayurveda-akademie.org

Rosenberg logo



Ayurveda Kalender

×