Status: Nicht angemeldet

Was hilft bei Haarausfall?

Was hilft bei Haarausfall?

20.10.2017 | ADVERTORIAL | Die Haare sind unser auffälligstes Schönheitsmerkmal. Wenn sie ausfallen oder dünner werden, ist der Leidensdruck ist oft sehr hoch.

 

Die Ursachen von Haarausfall sind sehr unterschiedlich, darum ist es oft so schwierig, diese zu identifizieren. Eine Rolle können dabei verschiedene Faktoren spielen, z. B. Stress, schlechte Ernährung, Medikamente  oder  hormonellen Veränderungen.

Veränderung der Lebensgewohnheiten

Wenn es um die Lösung von Haarproblemen geht, orientieren wir uns bei Kaya Veda ausschließlich an dem ganzheitlichen, ayurvedischen Ansatz. Denn häufig lässt sich für Haarprobleme wie bei kreisrundem oder diffusem Haarausfall keine einzelne Ursache erkennen. Im Ayurveda betrachtet man das Problem deshalb nicht isoliert, sondern im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Nur wenn diese drei Säulen des menschlichen Daseins in Einklang miteinander stehen, können wir ein Leben in Gesundheit und Wohlbefinden führen.

Dieser Grundsatz gilt auch für die sehr unterschiedlichen Haarprobleme, die Menschen heute betreffen.

Aber nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch die gesamten Lebensumstände  Betroffener sind bei der Suche nach den Haarausfall-Ursachen von Bedeutung. Dazu zählen neben der Ernährung und möglichen Krankheiten auch Faktoren wie Medikamente, Schadstoffbelastung, psychische Belastungen oder hormonelle Veränderungen.

Ungleichgewicht der Lebensenergien

In der Regel wird die Konstitution eines Menschen von einem der drei Doshas – Vata, Pitta oder Kapha – dominiert. Ist die Konstitution bekannt, besteht die Möglichkeit Krankheiten und mentalen Störungen durch gezielte Veränderungen der Lebensführung vorzubeugen. Eine typbezogene Ernährung zählt ebenso dazu wie indische Kräuter, eine Entschlackung sowie eine Reinigung des Körpers und des Geistes. Doch auch die Kräftigung des Organismus durch Yoga sowie die Stabilisierung von Geist und Seele sind im Ayurveda sehr wichtig.

Für eine konkrete Zusammenstellung einer umfassenden Kur empfiehlt sich ein persönliches Beratungsgespräch, um die individuelle Konstitution mit entsprechenden ayurvedischen Kräutern und Maßnahmen zu unterstützen.

 

Die Ayurveda-Therapeutin, Haarexpertin und Buchautorin Balvinder Sidhu leitet seit über 25 Jahren das KAYA VEDA Institut in Augsburg. Sie kombiniert indisches Heilwissen mit westlichen Bedürfnissen zu einem ganzheitlichen Gesundheitsprogramm. „Dadurch kann Ayurveda auch hier in Deutschland und Europa ganz einfach in den Alltag integriert werden“, so Balvinder Sidhu.


Balvinder Sidhu

Mehr Informationen unter:

KAYA VEDA

Ayurveda Institut

Balvinder Sidhu
Frölichstr. 8
D-86150 Augsburg

0049 821 567 45 00

info@kaya-veda.de
www.kaya-veda.de

www.haarausfall-bei-frauen.com



Ayurveda Kalender

×